Angebote zu "Herbers" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Herbers, Klaus: Pilgerzeichen - 'Pilgerstraßen'
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.02.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Pilgerzeichen - 'Pilgerstraßen', Autor: Herbers, Klaus // Kühne, Hartmut, Verlag: Gunter Narr Verlag // Narr Francke Attempto, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bildwissenschaften // Pilger, Rubrik: Medienwissenschaften // Allgemeines, Lexika, Seiten: 212, Informationen: Paperback, Gewicht: 324 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Unterwegs im Namen der Religion. Bd. 2
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.07.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Unterwegs im Namen der Religion. Bd. 2 / On the Road in the Name of Religion. Vol. 2, Titelzusatz: Wege und Ziele in vergleichender Perspektive - das mittelalterliche Europa und Asien / Ways and Destinations in Comparative Perspective - Medieval Europe and Asia, Redaktion: Herbers, Klaus // Lehner, Hans Christian, Verlag: Steiner Franz Verlag // Franz Steiner Verlag, Sprache: Deutsch // Spanisch, Schlagworte: Pilger // Mittelalter // Religion // Philosophie // Vergleichende Religionswissenschaft // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // allgemein, Rubrik: Religion // Theologie, Allgemeines, Lexika, Seiten: 306, Abbildungen: 19 Schwarz-Weiß- Abbildungen, Reihe: Beiträge zur Hagiographie (Nr. 17), Gewicht: 530 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Unterwegs im Namen der Religion / On the Road i...
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.05.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Unterwegs im Namen der Religion / On the Road in the Name of Religion, Titelzusatz: Pilgern als Form von Kontingenzbewältigung und Zukunftssicherung in den Weltreligionen / Pilgrimage as a Means of Coping with Contingency and Fixing the Future in the World's Major Religions, Redaktion: Herbers, Klaus // Lehner, Hans-Christian, Verlag: Steiner Franz Verlag // Franz Steiner Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Pilger // Religion // Weltreligionen // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Mittelalter // allgemein, Rubrik: Religion // Theologie, Allgemeines, Lexika, Seiten: 152, Abbildungen: 4 Schwarz-Weiß- Abbildungen, Reihe: Beiträge zur Hagiographie (Nr. 15), Gewicht: 274 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Jakobsweg
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Pilgerweg nach Santiago de Compostela erfreut sich weit über den Kreis frommer Pilger hinaus zunehmender Beliebtheit. Klaus Herbers beschreibt anschaulich, wie der Jakobuskult seit dem 8. Jahr-hundert im Westen Spaniens entstand und zum Bollwerk gegen das muslimische Spanien wurde. Er erläutert die historische Funktion der Jakobswege als 'Kulturstraßen Europas' und stellt ihre wichtigsten Stationen vor.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Jakobsweg
9,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Pilgerweg nach Santiago de Compostela erfreut sich weit über den Kreis frommer Pilger hinaus zunehmender Beliebtheit. Klaus Herbers beschreibt anschaulich, wie der Jakobuskult seit dem 8. Jahr-hundert im Westen Spaniens entstand und zum Bollwerk gegen das muslimische Spanien wurde. Er erläutert die historische Funktion der Jakobswege als 'Kulturstraßen Europas' und stellt ihre wichtigsten Stationen vor.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Pilgern nach Santiago, Hörbuch, Digital, 1, 71min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Christ - so der Apostel Paulus - ist zeitlebens auf Pilgerfahrt. So kannte das christliche Abendland von seinen Anfängen an das gläubige Unterwegssein zu einem Ort der Heilsvermittlung. Anfangs war das Ziel Jerusalem, der "Urpilgerort" doch schon bald kam auch Santiago hinzu, der heute wohl berühmteste Pilgerort Europas. Die Pilgerfahrt hatte für das reisefreudige und multikulturelle Mittelalter eine enorme Breitenwirkung. Hunderttausende zogen über die Via S. Jacobi. Die Infrastruktur und der rechtliche Status der Pilger waren hoch differenziert, ihre Heilserwartung und ihr soziales Prestige waren enorm. Klaus Herbers, einer der führenden Wissenschaftler zum Pilgerwesen, mittelalterlichen Reisen und zur Religiosität, erzählt in diesem Hörbuch anschaulich und kenntnisreich von Menschen, die sich immer wieder, oft unter großen Gefahren, auf den Weg machten, um Erlösung zu finden. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Thomas Krause. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/002732/bk_lind_002732_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Der Jakobsweg in Geschichte und Gegenwart
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Pilgern liegt im Trend. Besonders in den Heiligen Jahren wandern heute wieder viele Pilger auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela. Sie stehen damit in einer Tradition, die bis ins 9. Jahrhundert zurückgeht, jedoch im 17. Jahrhundert einen Einbruch erlebte. Eine wirkliche Erklärung für die neue Popularität des Jakobswegs gibt es bisher nicht, es liegen nur wenige Ergebnisse von wissenschaftlichen Untersuchungen vor.Das Ziel dieser Untersuchung ist es, strukturelle Unterschiede der mittelalterlichen zur heutigen Pilgerfahrt aufzuzeigen sowie die Motivationen, mit denen sich die Pilger damals und heute auf ihre Reise begaben. Dominieren in unserer modernen Gesellschaft noch religiöse Beweggründe, die eine Pilgerreise begründen? Oder liegen die Motivationen der Reisenden vielmehr in dem Wunsch begründet, aus dem Alltag auszubrechen und alle Verpflichtungen hinter sich zu lassen?Der Jakobsweg als Europäische Kulturstraße fand bisher nur selten Eingang in die Fachliteratur der Gegenwart. Aus diesem Grund widmet sich die Autorin den Erfahrungsberichten der Pilger und gewinnt daraus Erkenntnisse über den heutigen Jakobsweg. Die aussagekräftige Literatur von Klaus Herbers und Robert Plötz beeinflusste die bisherigen Forschungsergebnisse, sodass die genannten Autoren auch im vorliegenden Buch, insbesondere bei den strukturellen Veränderungen der Gesellschaft des Mittelalters, herangezogen werden.Aus dem Inhalt:- Legende des Jakobus,- Pilgerwesen,- Jakobsweg im Mittelalter,- Jakobsweg in der Gegenwart

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Augsburger Netzwerke zwischen Mittelalter und N...
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt:Rolf Kießling: Der Augsburger Handel und die Wallfahrt nach Compostela. Ökonomische Vernetzungen und die Kulttopographie der Stadt - Peter Rückert: Augsburger Buchkunst um 1500 und ihre Netzwerke im deutschen Südwesten - Magdalene Gärtner: Die Basilikabilder des Katharinenklosters in Augsburg als frühe Stellvertreterstätten für die Sieben-Kirchen-Wallfahrt - Johannes Wilhelm: Die Hirn'sche Grabkapelle in Augsburg: Stifter - Ikonographie - Kulturtransfer - Reinhard H. Seitz: Die Familie von Zilnhart und ihre Pilgertraditionen - Volker Honemann: Ein Augsburger Patrizier auf dem Weg nach Santiago: Sebastian Ilsung - und seine Reise nach Santiago de Compostela im Jahre 1446 - Robert Plötz: Augsburger Bilder - Jacobus Maior und seine Pilger in der Druckgrafik - Klaus Herbers: Kämpfende Heilige im 10. und 12. Jahrhundert: Der heilige Ulrich, der heilige Jakob - Resumee, Register

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Jakobsweg
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Pilgerweg nach Santiago de Compostela erfreut sich weit über den Kreis frommer Pilger hinaus zunehmender Beliebtheit. Klaus Herbers beschreibt anschaulich, wie der Jakobuskult seit dem 8. Jahrhundert im Westen Spaniens entstand und zum Bollwerk gegen das muslimische Spanien wurde. Er erläutert die historische Funktion der Jakobswege als "Kulturstraßen Europas" und stellt ihre wichtigsten Stationen vor.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot