Pilgerforum
Mitpilger gesucht - Druckversion

+- Pilgerforum (http://www.pilger-forum.de)
+-- Forum: Pilgerthemen (http://www.pilger-forum.de/forumdisplay.php?fid=7)
+--- Forum: Suche Mitpilger, -wanderer (http://www.pilger-forum.de/forumdisplay.php?fid=8)
+--- Thema: Mitpilger gesucht (/showthread.php?tid=7)



Mitpilger gesucht - Buen Camino - 14-02-19

Guten Morgen @ all!
Dieses Jahr möchte ich meinen Weg von Chemnitz bis nach SdC (Santiago de Compostela) und weiter nach Fisterra in Angriff nehmen und es würde mich sehr freuen, wenn sich jemand dazu gesellen würde. Wenn es mit dem Urlaub klappt, werde ich am 1. Mai in Chemnitz los laufen. Aus beruflichen Gründen kann ich jedes Jahr immer nur ein Stück der Strecke laufen soweit es machbar ist. Sollte jemand Interesse haben vielleicht die ein oder andere Etappe mit zu gehen, der möge sich bitte bei mir melden. Und nun hoffe ich, dass alles gut geht.


Unterkünfte in Deutschland - Buen Camino - 25-08-19

Hallo alle zusammen, 

Da es leider wegen eines Krankenhausaufenthaltes dieses Jahr bei mir nicht geklappt hat, los zu laufen, stecke ich nun voll in den Vorbereitungen, im kommenden Jahr endlich meinen Weg zu gehen. Wie bereits angekündigt möchte ich meinen Weg vor der Haustür beginnen. Es geht los in Chemnitz und dann durch die Schweiz, durch Frankreich bis nach Spanien. Aus beruflichen Gründen kann ich die gesamte Strecke nicht am Stück laufen. Mein Arbeitgeber würde mir den Hals auf Rechts drehen.  Big Grin  So werde ich diesen etappenweise angehen. Ich laufe generell mit GPX und werde mir diese auch selbst zusammenstellen.  Dieses Jahr möchte ich die Planung erst mal nur für Deutschland machen, weiter werde ich eh nicht kommen. Da ich ungern lange warte, dachte ich, das ich im Jahr 2x für 2 Wochen unterwegs sein werde. So muss ich nicht immer ein ganzes Jahr warten, bis es endlich weiter geht. Da würde mich nur die Sehnsucht nach dem Weg packen.  Big Grin Es gibt ja nun wirklich sehr viele Seiten, wo man sich schlau machen kann. Was mir jedoch immer wieder auffällt. Es gibt zu wenig Unterkünfte, vor allem hier in Deutschland. Als Frau möchte man ja nicht so gern im Freien schlafen. Es sei den, man hat einen Beschützer dabei.  Cool  Ich möchte die Unterkünfte auch nicht vorbuchen, da ich nie weiß, wie weit ich jeden Tag kommen. Bei guten Tagen habe ich schon mal 38 km erreicht  Smile und bei schlechten leider nur 10   Tongue . Es kommt halt auf die Tagesverfassung drauf an. Ich wäre euch sehr dankbar, wenn Ihr mir weitere Unterkünfte zwischen Chemnitz und Nürnberg nennen könntet. Die von der offiziellen Webseite habe ich bereits, aber vielleicht kennt Ihr ja noch ein paar Geheimtipps. Vielen Dank schon mal im voraus und ich werfe dann mal ein Buen Camino in die Runde


RE: Mitpilger gesucht - Tilo - 27-08-19

Hallo Buen Camino,

zu Hof-Nürnberg: Unterkünfte
vor Hof kenne ich nur eine schöne Pilgerherberge: bei Reichenbach die Herberge im Goeltzschtal (mitten im Wald), den Rest kannst du Jugendherbergen bzw. Pensionen nehmen.

Z.B. in Plauen DJH Jugendherberge Plauen "Alte Feuerwache"

Guten Weg weiterhin ....